Dialektik im Quartett
MI, 22.05.2013   19:30 Uhr

Dialektik im Quartett

Zur Geschichte der musikalischen Vernunft von Beethoven zu Adorno

Vortragsreihe mit Gerhard Scheit


Beethoven der Klassik zuzuschlagen und Schubert der Romantik, den asketischen Arnold Schönberg mit dem sinnlichen Alban Berg zu konfrontieren oder Hanns Eislers Engagement vom Desengagement der kritischen Theorie Theodor W. Adornos abzugrenzen ? so in etwa lauten die beliebten Klischees, in denen sich der musikalische Unverstand herumtreibt, um nicht die in den einzelnen Werken selbst vorhandenen Gegensätze zu begreifen. In der Vortragsreihe soll versucht werden, diesen Gegensätzen auf die Spur zu kommen, und zwar in Form von Kommentaren (für deren Verständnis musikalische oder musiktheoretische Vorkenntnisse nicht unbedingt nötig sind) zu ausgewählten Streichquartettsätzen bzw. Streichtrio- und -quintettsätzen der genannten Komponisten.

20. 3. 2013: Die Aushöhlung der Sonatenform: Beethoven und Schubert

24. 4. 2013: Die Härte der Zwölftonkonstruktion: Schönberg und Berg

22. 5. 2013: Die Kritik des politischen Engagements: Adorno und Eisler


Gerhard Scheit, Dr. phil., freier Autor; studierte Musik, Philosophie und Theaterwissenschaft in Wien und Berlin. Arbeiten zur Kritischen Theorie, über den Souverän und die Ästhetik in der Moderne; Mitherausgeber der Jean Améry-Werkausgabe und der Zeitschrift sans phrase. Bücher u. a.: Dramaturgie der Geschlechter. Über die gemeinsame Geschichte von Drama und Oper (1995); Mülltrennung. Beiträge zu Politik, Literatur und Musik (1998); Verborgener Staat, lebendiges Geld. Zur Dramaturgie des Antisemitismus (1999, 2003); Feindbild Gustav Mahler: Zur antisemitischen Abwehr der Moderne (2002, Koautor: Wilhelm Svoboda); Suicide Attack. Zur Kritik der politischen Gewalt (2004); Treffpunkt der Moderne. Gustav Mahler, Theodor W. Adorno, Wiener Traditionen (2010, Koautor: W. Svoboda); Der Wahn vom Weltsouverän (2010); Quälbarer Leib. Kritik der Gesellschaft nach Adorno. Freiburg 2011.

http://versorgerin.stwst.at/artikel/mar-5-2013-1410/dialektik-im-quartett


Konzert Newsletter
>>
Die Währung Gibling
Webshop
Versorgerin
NewWebSite
Radio FRO
servus.at
Jahresprogramm 2017
II3II_