Vernissage mit Ute Kneisel (Illute)
FR, 23.01.2015   20:30 Uhr

20:30 Uhr  Vernissage mit Ute Kneisel (Illute)

Erlebtes dokumentieren, sich warm ums Herz zeichnen, Ideale festigen, Phantasie stärken, Gedanken festhalten und sich wundern. Das alles kann man, wenn man mit einem Skizzenbuch unterm Arm durch die Welt geht und des öfteren innehält, um seinen Gedanken und seinem Zeichenstift freien Lauf zu lassen.

Ute Kneisel zeigt kleine, fragile, farbenfrohe Zeichnungen, deren Motive oder Ideen alle einem ihrer vielen Skizzenbücher entsprungen sind. Zeichnungen, die Zuhause im stillen Kämmerlein entstanden sind oder unterwegs, auf Reisen, im Wartezimmer, im Zug...

Und so kommt es, das Ute Kneisels Illustrationen kleine Lieder sind und sie Lieder schreibt, die wirken, als wären sie kleine Illustrationen.

 

21:30 Uhr  Konzert mit Illute

Bei ILLUTE handelt es sich um die Berliner Illustratorin Ute Kneisel. Bunte Bilder allein reichen ihr nicht, also schreibt sie in ihrer Freizeit leichtfüßige Lieder auf deutsch, spanisch, englisch und japanisch. Meist bleibt sie allerdings der deutschen Sprache treu und singt in schlichten und dabei oft verzückend ironischen Worten von Wünschen, dem Loslassen und Beziehungen. All das tut sie auf unbefangene und gleichzeitig charmant-zurückhaltende Art und Weise. Mit dem Produzenten Alexander Nefzger (André Heller, Clara Luzia) vertont ILLUTE minimalistisch instrumentierte Akustikstücke, wie auch weiträumig arrangierte Radiohits: "Viva La Ignorancia" schaffte es in die Heavyrotation auf FM4. Ihre Songs interpretiert ILLUTE solo oder mit ihren Musikerfreunden (u.a. der Wiener Band "Fresco"). Zum Einsatz kommen Klavier, Ukulele, Gitarre, Glockenspiel, Percussion, Kalimba, Geige, Akkordeon und ILLUTES tiefgründige Stimme.

Illute // Ute Kneisel

http://www.illute.com/

Video:

http://www.youtube.com/watch?v=A29cLNtEXBE

Live zu hören auch auf Radio FRO 105,0MHz oder http://fro.at/

Konzert Newsletter
>>
Die Währung Gibling
Webshop
Versorgerin
NewWebSite
Radio FRO
servus.at
Jahresprogramm 2017
II3II_